Facebooklogo

Unsere Energie
Bürger-Energiegenossenschaft Niestetal

Sonniger Infotag am Windpark „Rohrberg“

Über 1000 Interessierte nutzten am 27. September den Tag, sich bei herrlichem Spätsommerwetter vor Ort über den im Bau befindlichen Windpark „Rohrberg“ in Hessisch Lichtenau zu informieren. Eine fertige Windkraftanlage konnte besichtigt werden, wobei eine Fahrt in die Gondel in 149 Meter Höhe zum Leidwesen einiger Besucher aus Sicherheitsgründen nicht möglich war. Aber es gab reichlich Gelegenheit, die Rotorblätter, eine Gondel und Bauteile des Masts am Boden ganz aus der Nähe zu betrachten. Mitarbeiter der Städtische Werke AG und der Herstellerfirma Enercon GmbH standen für Fragen und Erklärungen zur Verfügung. Von dem Angebot an Speisen und Getränken wurde auf Einladung der Städtische Werke AG reichlich Gebrauch gemacht.

ei der Begrüßung u. a. durch Herrn Helbig (Vorstandsvorsitzender der Städtische Werke AG), Dr. Wallmann (Vizelandrat Werra-Meißner-Kreis), und Herrn Herwig (Bürgermeister Hessisch Lichtenau) hob insbesondere Herr Helbig die wichtige Rolle der Bürger-Energiegenossenschaften bei der Energiewende in Nordhessen hervor. Durch sie haben alle Menschen, die das möchten, die Gelegenheit, sich an Projekten zur Erzeugung von Strom aus regenerativen Quellen in der Region selbst zu beteiligen. Anschließend erläuterte Vorstandsmitglied Helga Weber von der Bürger-Energie Kassel & Söhre eG den Besuchern in einem Kurzvortrag die Ziele und die Motivation der nordhessischen Bürger-Energiegenossenschaften.

Neben anderen war auch die DEiN eG aus Niestetal mit einem Informationsstand vertreten und stellte sich und die bereits realisierten Projekte den interessierten Besucherinnen und Besuchern vor. Es gibt Grund zu der Annahme, dass in naher Zukunft weitere Mitglieder zur DEiN eG hinzukommen werden. Vorstand und Aufsichtsrat der DEiN eG freuen sich darüber, denn es wird für eine mögliche Beteiligung am Windpark „Rohrberg“ noch eine Menge Kapital benötigt.

Hier ein paar Eindrücke:

no images were found

Zurück